Herzlich willkommen bei SOS for PETS, z.s.

VORHER!!

 

Traurig, krank, oft misshandelt und unglücklich....

NACHHER!!

 

Glücklich, gesund, geliebt und zufrieden....

Unsere Jungs

Zuhause gesucht! 

 

Vermittlung: Jessica Schneider

E-Mail: jessy_schneider@gmx.net

 

Maxík geb. (geschätzt) 2015, ist ein Chi – Rüde, blaue Farbe, gerettet aus einer Vermehrstation, dort hat er als Deckrüde gedient.

Maxík ist sehr ängstlich, es dauert bis er Vertrauen bekommt.

Da er unterernährt war muss er erst gepäppelt werden, wenn er das Normalgewicht erreicht hat kann er kastriert und zur Adoption vorbereitet werden.

Er ist stubenrein, wenn man mit ihm regelmäßig raus geht, nachts hält er aber 7 Stunden aus.

Mit Schulkinder hat er kein Problem, Hündinnen mag er auch, manche Rüden sieht er als Konkurrenz an. Katzen kennt er nicht.

Für den hübschen Kerl suchen wir einen Platz, wo schon eine Hündin vorhanden ist, an der er sich orientieren kann, er fühlt sich nur in einem Rudel wohl.

Vermittlung mit Schutzvertrag, Schutzgebühr (300 €) + Transportkosten, Vor-/Nachkontrolle.

Zuhause gesucht!

 

 

Vermittlung: Michelle Simon, E-Mail: michelle.simon@gmx.at

 

Barney ist ein Schnauzer/Terrier-Mix, wird noch kastriert. Geb. : 01.07. 2017

Die Pflegestelle in CZ beschreibt ihn als Anfangs misstrauischen und vorsichtigen Hund.

Wenn er aber Vertrauen gefasst hat ist er lieb und verspielt. Er mag Hündinnen, Rüden muss er nicht haben, Katzen kennt er nicht.

Laute Geräusche und schnelle Bewegungen mag er nicht, hier hat er Angst. Barney leidet an t Trennungsangst es wird aber fleißig trainiert. Ansonsten ist er fast stubenrein, auch das wird noch geübt.

Barney brauch eine aktive Familie und noch Erziehung, da er noch einigen Blödsinn im Kopf hat.

Vermittlung mit Schutzvertrag, Schutzgebühr (300 €) + Transportkosten, Vor-/Nachkontrolle.

Zuhause gesucht! 

 

Vermittlung: Silvia Knerler, E-Mail: silvia.knerler@freenet.de

 

Filipek ist ein Dackel/Cocker-Mix, geb 2016, SH: 30 cm, wurde von uns aus einem TH übernommen, weil er im Zwinger sehr litt. wird noch kastriert. Zur Vorgeschichte ist leider nichts bekannt.

Von der Pflegestelle wird er als ist ein sehr sozialer Hund beschrieben. Er ist tolerant gegenüber Rüden, Hündinnen, Kindern und Katzen und er ist stubenrein. 

Die Pflegestelle in CZ meint er ist ein bisschen faul, da er gerne auf der Couch liegt, Spaziergänge mag er aber trotzdem. Filipek ist ein völlig problemloser Hund und kann gut zu einer Familie auch mit Kinder.

Schön wäre ein Haus/Wohnung mit Garten, nur in einer Wohnung wäre er unglücklich.

Vermittlung mit Schutzvertrag, Schutzgebühr (275 €) + Transportkosten, Vor-/Nachkontrolle

Zuhause gesucht! 

 

Vermittlung: Silvia Knerler

 

Rocky, Yorkshire Rüde, kastriert, geb. 6. 2016

Er wurde aus schlechter Haltung gerettet, mit Hündinen problemlos, Rüden sind sympatiesache. 

Rocky mag Kinder, er kennt Katzen und will mit ihnen spielen, stubenrein. 

Die Pflegestelle in CZ beschreibt ihn als lieben, braven Hund, der gerne kuschelt, neugirieg ist und sich gerne bewegt. Kurzum ein Traumhund.

Wer gibt Rocky ein neues Körbchen?

Vermittlung mit Schutzvertrag, Schutzgebühr (300 €) + Transportkosten, Vor-/Nachkontrolle.

Zuhause gesucht! 

 

Vermittlung: Michelle Simon, E-Mail: michelle.simon@gmx.at

 

Odin ist ca. 5 Jahre alter Dackel-Mix-Rüde, noch nicht kastriert. Gewicht 12 kg, Er wurde aus schlechter Haltung gerettet.

Er ist ein lieber Hund, aber mit typischen Dackelcharakter (dominat). Mit Hündinnen ist er verträglich, Rüden mag er überhaupt nicht

Odin kann ca. 2 Stunden alleine bleiben, danach bekommt er Langeweile und macht sich über die Wohnungseinrichtung her.

Wir suchen für Odin echte Dackelliebhaber und jemand, der zum größten Teil zuhause ist.

Wer hat ein Herz für den hübschen Rüden, der in seinem bisherigen Leben kein Glück hatte.Vermittlung mit

Wer hat ein Herz für den hübschen Rüden, der in seinem bisherigen Leben kein Glück hatte.

Vermittlung mit Schutzvertrag, Schutzgebühr (210 €) + Transportkosten, Vor-/Nachkontrolle.